Ungarns Wasser entspannt und macht auch noch schön!

Das Thermalwasser in Ungarn dient nicht nur zur Entspannung und Erholung, sondern ist auch Teil vieler Behandlungen und Anwendungen und wird auch bei der Herstellung ganz spezieller Kosmetikprodukte verwendet!

Die ungarischen Spa-Hotels nützen dies und erwarten Sie mit ganz besonderen Dienstleistungen!

Professionelles Know-how, das einzigartige ungarische Thermalwasser, internationale Topmarken, neueste Ausstattung und lokale Naturprodukte werden in perfekter Weise kombiniert, damit Sie sich von innen und außen entspannt, erholt und vor allem schön fühlen können!

Hier sind nur einige Anwendungen, die Sie in den ungarischen Spa-Hotels erwarten: Anti-Stress oder Aroma-Massagen, das Immunsystem stärkende- und Entgiftungs-Massagen, ayurvedische und andere exotische Massagen, sowie Anwendungen mit Weintrauben, ungarischen Heilkräutern, Honig und Pálinka. Iontophorese (mit Elektrizität kommen die Wirkstoffe unter die Haut), Entschlackungsbehandlungen, Shiatzu-Massagen,  Hamam, Kneipp-Therapien, Mikrodermabrasion, Laser-Ultraschallbehandlungen, Celluloderm 2000,  Mesophorese, Vacustyling für gesündere und schönere Beine, Maniküre, Pediküre und vieles mehr. Innovation ist mit der ungarischen Erfindung SENOLITE im Angebot vertreten.

Aus dem ungarischen Wasser und der Natur entstehen einzigartige Pflegeprodukte, - wie die Kaviczky Pflegeprodukte basierend auf den einzigartigen Hevizer Heilschlamm, die Omorovicza Hautpflegeprodukte basierend auf Budapester Heilwasser, Helia D Cremes, Biolea Bio-Cremes und Szentkirályi-Produkte (Handcremes, Body-Lotions etc.), deren wichtiger Bestandteil das weltweit ausgezeichnete Szentkirályi Mineralwasser ist.

Fühlen Sie sich schön und entspannt mit diesem magischen ungarischen Wasser und all dem, was wir daraus für Sie machen!